Ulrich Semrau

Trompeter, Gründer, Leiter und Dirigent

Der Trompeter und Dirigent Ulrich Semrau ist Dreh- und Angelpunkt der Klassischen Philharmonie NordWest. Er gibt, im wahrsten Sinne des Wortes, den Takt an. Bei ihm laufen alle Fäden zusammen. Seit der Gründung der Klassischen Philharmonie NordWest, im Jahre 1996, ist er engagierter Leiter und Dirigent des über 50 Musiker aus 10 Nationen umfassenden Orchesters.
Der 1962 geborene Ulrich Semrau begann sein Musikhochschulstudium 1982 mit den Schwerpunkten Trompete und Dirigieren, das er mit dem Examen abschloss. Danach setzte er seine Studien in Hannover, bei Bruce Rhoten und Prof. Siegfried Göthel fort. Ein Privatstudium von 1988 bis 1993, in Malmö, bei Bo Nilsson schloss sich an. Meisterkurse bei Pierre Thibaud und Timofei Dokshitser ergänzten seine Ausbildung. Konzertreisen führten ihn unteranderem nach Österreich, Dänemark, Lettland, Ungarn, Kanada und Frankreich.

„Musik ist mein Leben! Wenn ich noch einmal die Wahl hätte, ich würde dieses Orchester genau so wieder gründen. Die fantastischen Musiker begeistern nicht nur das Publikum – nein, sie begeistern und inspirieren auch mich immer wieder. Die Klassische Philharmonie, mit ihren großartigen Menschen, ist zu einem elementaren Teil meines Lebens – zu (m)einer großen Familie herangewachsen. Ich denke, ohne Übertreibung sagen zu können: das hört und spürt man bei jedem Konzert aufs Neue.“ (Ulrich Semrau)

Klassische Philharmonie NordWest

Orchestermanagement

Carsten Semrau

management@klassischephilharmonie.de

Marcus Semrau

management@klassischephilharmonie.de

Musikalische Leitung und Geschäftsführung

Ulrich Semrau
Tel. 04242 - 509 02 42
Mobil 0171 - 272 05 07
Fax 04242 - 509 172
semrau(at)klassischephilharmonie.de

Klassische Philharmonie NordWest
c/o Ulrich Semrau
Bernhard-Pölder-Straße 26
28857 Syke